Leben entzündet sich am Leben

Erfahrungen und gelungene Lebensbeispiele können anderen mehr weiterhelfen, als Theorien und Meinungen. Darum teilen wir gerne unsere Lebenserfahrungen und lassen uns vom Leben anderer Menschen bereichern, ganz nach dem Motto des Gründers der Schönstattbewegung Pater Josef Kentenich: "Leben entzündet sich am Leben".

Interessiert?

Herausforderung Corona

Die neue Normalität braucht neue Wege, damit sich Leben an Leben entzünden kann.

Die Häuser der Heiligen Stadt stellen sich der Herausforderung der Corona Pandemie. Lesen Sie über Erfahrungen, neue Initiativen und seien Sie live dabei bei den Sonntagsgottesdiensten und der Osterliturgie. Lesen Sie hier weiter =>

#kentenichfuture

Die Idee Josef Kentenichs: eine Kirche und eine Gesellschaft, in der freie starke Persönlichkeiten leben, die mit Gott verbunden sind und die sich mit ihren Unterschieden gegenseitig bereichern.

Josef Kentenich ist vor mehr als 50 Jahren verstorben. Seine Idee lebt weiter in denen, die seine Pädagogik anwenden und weitergeben. Lesen Sie hier weiter =>

Vorschau

Familienurlaub plus 2020

Buchen Sie gleich jetzt ihren Familienurlaub plus für den Sommer 2020.

Weiterlesen …

Nachlese

„Dran bleiben“- Ein Mitgliederwochenende der besonderen Art

Ein neuer Mensch in neuer Gemeinschaft mit einer neuen Form des Wochenendes, wie es die Zeichen der Zeit verlangen.

Weiterlesen …

wmw2-Nachmittag

wmw2 - das ist keine Weltmeisterschaft und auch kein neuer Mobilfunkstandard. Vielmehr ein neuer Lebensabschnitt von Ehepartnern, der mit dem Auszug der Kinder beginnt.

Weiterlesen …

heilige Stadt

Familien-Begegnungstag in der ED Wien

Das Motto des Tages „Von Herz zu Herz – mit Gott in unserer Mitte“, sowie die Verabschiedung der alten und Einsetzung der neuen Ligaleitung führte viele Familien ins Schönstattzentrum am Kahlenberg.

Weiterlesen …

heilige Stadt

Mitgliederwochenende 16./17.11.2019

Zuerst noch in weiter Ferne, plötzlich sitzen wir im Auto und parken uns schon wieder im Schönstattzentrum ein. Alles vertraut, irgendwie eine Art nachhause kommen...

Weiterlesen …